Aktuelles

2016: neue EEG-Umlage bei 6,354ct

Nun ist es raus: auch 2016 wird ein teures Jahr für die Verbraucher.
Die Gesamtkosten der Energiewende kommen in verschiedenen Formen beim Verbraucher an.
Zu aller erst die gesetzlichen Umlagen und dann direkt danach die ständig steigenden Netzentgelte, also die Maut zur Benutzung der Netze.
Als erste Umlage ist jetzt die EEG-Umlage mit 6,354ct (Vorjahr 6,17ct) veröffentlicht worden.

teamstrom und teamgas kommen auf die Norla

Jeder Kundenkontakt ist uns wichtig. Daher wird ein Service- und Verkaufsteam von uns dieses Jahr auch auf der Norla vertreten sein.

Nutzen Sie die Norla um uns persönlich kennenzulernen. Wir freuen uns auf Sie!

Wieder gewonnen: Testsieg als bester Ökogasanbieter

teamgas platin Öko bekommt den 1. Platz in einer aktuellen Marktuntersuchung. Wir freuen uns riesig über diese Bestätigung unserer auf günstige Preise und Kundenfreundlichkeit angelegten Strategie.
 mehr erfahren
 

Watt für´n Erfolg: Testsieg für team energie

teamstrom bekommt den 1. Platz in einer aktuellen Marktuntersuchung. Wir freuen uns riesig über diese Bestätigung unserer auf Nachhaltigkeit und Kundenfreundlichkeit ausgelegten Strategie.
mehr erfahren

teamstrom unter den Top 5 Ökostromanbietern

Ein aktueller Test der "DtGV, Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien" bringt es ans Licht: teamstrom gehört zu den 5 besten Ökostromanbietern in Deutschland.
Der Test wurde Anfang 2015 durchgeführt und ermittelt einen Querschnitt aus Preis und Service.
Wir freuen uns, dass wir wieder ganz vorne mit dabei sind!
mehr erfahren
 

Teurer Sturm für Stromkunden

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

lesen Sie in einem Artikel des Journalisten Daniel Wetzel ("Die Welt"), warum ein stürmisches Wochenende den Verbraucher rund 13 Mio. € kostet. Hier das pdf öffnen.

Eine gute Nachricht gibt es allerdings schon für teamstrom-Kunden: die günstigen Großhandelspreise sind bei unseren Kalkulationen schon mit berücksichtigt. Dies bedeutet, dass wir die Preiserwartung an den Strombörsen in unseren günstigen Preisen für Sie weitergeben.
 

jetzt neu im Online-Service:
aktuelle Rechnung selber einsehen und ausdrucken

Für unsere Bestandskunden haben wir den Online-Service erweitern können.
Jetzt ist es für jeden registrierten Kunden möglich, seine persönliche Energierechnung aus unserem Archiv jederzeit einzusehen und auszudrucken.
 

Besuch vom Weihnachtsmann

   

Aktuelle Informationen zur Preisanpassung Strom

Für unsere Kunden bieten wir an dieser Stelle zusätzliche Hintergrundinformationen zur aktuellen Preisanpassung.
Natürlich sind es keine guten Nachrichten, wenn ein Energieversorger die Preise erhöhen muss. Dies ist uns bewußt. Aus Gründen der Transparenz möchten wir unseren Kunden daher zusätzliche Details zeigen.

Es ist team energie gelungen, den für 2015 benötigten Strom günstiger einzukaufen, als dies in den jahren 2013 und 2014 möglich war. Gleichzeitig sind die staatlich regulierten Umlagen gesunken. Dies führt in Summe bei rund 50% unserer Kunden zu einem gesunkenen Arbeitspreis.
Sofern der Netzbetreiber diesen möglichen Preissenkungen durch gestiegene Netzentgelte entgegenwirkt, kommt es im Ergebnis dennoch zu einer Preiserhöhung. Dies betrifft ganz oft den Grundpreis. Gerade die Netzbetreiber in den ländlichen Räumen haben mit gestiegenen Grundpreisen auf die Kosten der Energiewende reagiert. Mehr Informationen dazu finden Sie in diesen Presseartikeln (Link1, Link2, Link3).

Eine Übersicht der besonders teuren Netzbetreiber haben wir hier zusammen gestellt.


 

Unsere Kolleginnen vom Kundenservice wünschen Ihnen eine angenehme Adventszeit

   

Neues Ökostrom-Zertifikat 2014 ist jetzt verfügbar

Das neue aktuell gültige Zertifikat zu unserem nachhaltigen teamstrom ist jetzt verfügbar.
mehr

Neue Motive für teamgas und teamstrom

Umlagen und Abgaben 2014
nun ist es raus: neue EEG-Umlage 6,24ct netto


Die Veröffentlichung der neuen EEG-Umlage ist erfolgt. Die Netzbetreiber haben eine Erhöhung von rund 1,15ct (brutto inkl. Mehrwertsteuer) bekannt gegeben. Damit steigt die EEG-Umlage dann auf 7,4256ct/kwh, d.h. pro verkaufter KiloWattStunde. Die EEG-Umlage ist damit die teuerste Komponente am ganzen Strompreis (teuerer als der eigentliche Strom und andere Netzkosten).
GUT, wenn Sie einen Platin-Stromvertrag gewählt hatten. Dann garantieren wir die Preise für 12 Monate ab Lieferbeginn, ganz egal wie die EEG-Umlage am Ende ausfällt.
 

Tageszeitung "Die Welt":
Politiker denken an neue Öko-Abgabe


Schon wieder denken Politiker über eine neue Öko-Umlage nach.
Diesmal für alle Kunden, die Heizöl oder Erdgas zur Wärmegewinnung verwenden.
Den Artikel aus der Zeitschrift "Die Welt" als pdf finden Sie hier.
 

Der neue team energie Bus

Volkswagen T2, Erstzulassung 17.03.1978


eine echte Rarität...und läuft und läuft und läuft mit SUPER-Benzin der team energie Tankstelle

und natürlich mit H-historischem Kennzeichen


Unser neues Service-Büro ist fertig

 

Service-Büro Süderbrarup

Hier erreichen uns unsere Kunden ganz direkt und persönlich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Tageszeitung "Die Welt": Strom-Nepp

Aus aktuellem Anlass hat "Die Welt" am Dienstag, 21.Mai 2013 über einige Stromanbieter und deren Geschäftspraktiken berichtet. Den Artikel als pdf finden Sie hier.
Wir möchten Ihnen diese Informationen gerne zugänglich machen und Ihnen damit die Auswahl Ihres Anbieters erleichtern.
Die team e
nergie Gmbh & Co. KG garantiert stabile Preise und faire Konditionen. Tarifmodelle mit Vorkasse oder versteckten Zusatzboni etc. gibt es bei uns nicht.
Die team AG gehört zu den 10 größten Unternehmen in Schleswig-Holstein. Mehr als 1500 Mitarbeiter sind bei uns fest angestellt. Die Geschäftsberichte und damit auch unsere wirtschaftliche Basis finden Sie auf der Seite der team AG: www.team.de
Weitere Auskünfte zu unseren Produkten geben unsere Mitarbeiter unter der Telefonnummer 04641-9860-200 (Mo.-Fr. 08:00 bis 17:00). Der Wechsel zu uns geht schnell und einfach.
 

Informationen zur Insolvenz der Firma Flexstrom

Montag, 13.05.2013:
Alle betroffenen Kunden sollten inzwischen in die sogenannte Ersatzversorgung überführt worden sein. Das bedeutet, dass Sie Post von Ihrem Grundversorger (also meistens mit dem teuersten Tarif vor Ort) bekommen haben. Diese Ersatzversorgung springt als Versicherung ein, wenn mal kein Energielieferant mehr da ist. Nun haben Sie 3 Monate Zeit sich einen neuen (besseren, sicheren und günstigen) Lieferanten zu suchen.

Wenn Sie nun gern zu uns wechseln möchten, geben Sie bitte in unserem Tarifrechner als bisherigen Lieferanten den Namen des Grundversorgers, von dem Sie die genannte Post erhalten haben, ein. Unsere Kündigung muß innerhalb der 3 Monate Ersatzversorgung bei diesem Grundversorger eintreffen.

Am sichersten ist es, wenn Sie uns schriftlich oder telefonisch mitteilen, dass Sie Flexstrom-Kunde waren. Unsere Mitarbeiter sind unter der Telefonnummer 04641-9860-200 für Sie da (Mo.-Fr. 08:00 bis 17:00).
Der Wechsel zu uns geht dann schnell und einfach.
 
Montag, 22.04.2013:
Inzwischen mußten Flexstrom und
die Flexstrom-Töchter Löwenzahn Energie und OptimalGrün die Versorgung ihrer bisherigen Kunden vollständig einstellen, da die Netzbetreiber keine Energielieferung mehr akzeptieren.
Wenn Sie Kunde bei einem dieser Unternehmen sind, werden Sie jetzt von Ihrem örtlichen Grundversorger zu den teuren "Tarifen der Ersatzversorgung" mit Strom versorgt.


Sie haben nun 3 Monate Zeit sich einen neuen, sicheren und günstigen Lieferanten zu suchen. Sie zahlen in dieser Zeit an den Grundversorger, z.B. an das örtliche Stadtwerk, an die Eon Hanse oder die RWE.

Am sichersten ist es, wenn Sie uns schriftlich oder telefonisch mitteilen, dass Sie Flexstrom-Kunden waren. Unsere Mitarbeiter sind unter der Telefonnummer 04641-9860-200 für Sie da (Mo.-Fr. 08:00 bis 17:00).
Der Wechsel zu uns geht dann schnell und einfach.
 
Donnerstag, 18.04.2013:
Heute Abend wird die Energielieferung durch Flexstrom in Teilen Deutschlands bis auf Weiteres eingestellt. Die Netzbetreiber werden keine Energielieferung seitens der Firma Flexstrom mehr akzeptieren. Damit endet der Geschäftsbetrieb als Energieversorger.

Die erste gute Nachricht: Das Licht bleibt an!
Die zweite gute Nachricht: Sie als Kunde von Flexstrom sind nun frei in der Wahl eines neuen Lieferanten.

Mit dem Ende der Belieferung von Flexstrom können Sie nun einen günstigen und sicheren Strom- und oder Gasvertrag bei uns abschließen. Unsere Mitarbeiter sind unter der Telefonnummer 04641-9860-200 für Sie da (Mo.-Fr. 08:00 bis 17:00).

 
Mittwoch, 17.04.2013:
Zum jetzigen Zeitpunkt ist nicht klar, ob die Energielieferung von Flexstrom eingestellt werden muss - dies wird wahrscheinlich der Insolvenzverwalter entscheiden. Wenn Sie aktuell noch von Flexstrom beliefert werden, haben Sie laut Verbraucherzentrale auch nach dem Insolvenzantrag noch kein Sonderkündigungsrecht. Daher sollten Sie abwarten, ob die Belieferung eingestellt wird oder nicht.

Kommt das Ende der Belieferung, können wir umgehend eine Versorgung mit "Mein teamstrom Öko" einleiten
!

Bitte überprüfen Sie außerdem Ihre Zahlungsverpflichtungen gegenüber Flexstrom - insbesondere ist darauf zu achten, dass keine Vorauszahlungen mehr geleistet werden. Um eine korrekte Abrechnung für den Fall des Lieferstopps zu garantieren, sollten die Zählerstände abgelesen und dokumentiert werden.
 
Montag, 15.04.2013:
Am letzten Freitag haben Flexstrom sowie die Tochtergesellschaften Optimal Grün und Löwenzahn Energie Insolvenz angemeldet. Es wird aktuell noch geprüft, ob ein Fortbestand der Unternehmen möglich ist. Bis dahin erfolgt weiterhin eine Energielieferung durch Flexstrom.
Dies bedeutet für Sie, dass Sie zunächst weiter Kunde von Flexstrom bleiben.

Gerne können Sie unseren Service kontaktieren, der Ihnen bei den weiteren Schritten gern behilflich ist. Abhängig von Ihrem Vertrag können wir bereits jetzt für Sie eine Kündigung zum nächstmöglichen Termin einleiten.
 

Strompreis-Bremse:
Strom wird teurer - aber nicht bei team

Seit Januar 2013 haben sich staatlich festgelegte Bestandteile am Strompreis geändert: Die Umlage nach § 19 der Stromnetzentgeltverordnung verdoppelt sich auf 0,329 ct/kWh, die Umlage nach dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz wurde auf 0,126 ct/kWh festgelegt. Die Werte wurden von den vier Übertragungsnetzbetreibern ermittelt. Darüber hinaus steigt die EEG-Umlage um 47 Prozent auf 5,277 ct/kWh. Der Anteil aller staatlich induzierten Bestandteile des Strompreises steigt im Jahr 2013 auf rund 50 Prozent – die Gesamtbelastung des Staatsanteils wird sich damit auf über 30 Milliarden Euro summieren, schätzt der BDEW.

Wichtig für die Kunden von teamstrom: In unserer Preiskalkulation sind alle Preissteigerungen für das Jahr 2013 bereits enthalten. Schließen Sie heute Ihren Vertrag ab und Sie erhalten 12 Monate Preissicherheit.
 

Motive 2013/Making of

Die komplette Einführungskampagne für unser Produkt „teamstrom“ wurde hausintern von unserer Marketingabteilung entwickelt und umgesetzt. Von der Auswahl der Bildmotive über das Texten der Headlines bis hin zur Gestaltung der Anzeigen ist „teamstrom“ einfach durch und durch norddeutsch.

Hier zeigen wir Ihnen die ersten Motive, mit denen unser „teamstrom“ an den Markt gegangen ist.

 

Making of "teamstrom"

Watt für’n Bohrer. Ein sympathisches, weibliches Gesicht für unser Motiv “Watt für’n Bohrer” wurde gesucht. Frisch, jung, blond, blaue Augen, kurz: ein norddeutscher Typ Frau. Gefunden wurde das passende Model tatsächlich im Bekanntenkreis der Mitarbeiter: Carina ist eines der Gesichter für „teamstrom“.

Watt für’n Gerät. Als Flensburger Jung ist Dominik ein waschechter Norddeutscher. Und wo findet man solche Kerle? Natürlich beim Sport in einem Fitnessstudio. Gefragt, getan – gerne ließ sich Dominik dazu überreden, das Motiv mit dem Schneebesen in der Hand umzusetzen.

Watt für’s Herz. teamstrom als Produkt überzeugt durch günstige Preise und eine Preisgarantie. Vor der malerischen Kulisse des Kieler Hafens überzeugt Model Corinna durch ihre natürliche Ausstrahlung.

Als Fotograf für alle bisherigen Motive setzte Andreas Birresborn aus Ostenfeld die Models gekonnt in Szene.
 

Messen/Termine

„teamstrom“ ist das jüngste Produkt von team energie, das mit günstigen Preisen und einer 12-monatigen Preisgarantie für Privat- und Gewerbekunden die optimalen Tarife bietet. Und wo informieren sich unsere Kunden über die Tarifmodelle für unseren Ökostrom, der zu 100% TÜV-zertifiziert aus norwegischer Wasserkraft stammt? Zum einen natürlich über diese Homepage, zum anderen bei Messen und Veranstaltungen.

Auf der „Alles für’s Heim in Flensburg“ präsentierte sich die team Gruppe mit einem Kombistand. Alle Sparten zeigten ihr „Best of“ und natürlich fanden die Messebesucher kompetente Ansprechpartner für alle teamstrom Tarife.
team messe
Auf diesen Messen und Veranstaltungen können Sie sich ebenfalls direkt und persönlich über „teamstrom“ informieren:

29.05.2013
Aktionärsversammlung der team AG in Süderbrarup

12. - 17.09.2013
Nordbau in Neumünster, Stand-Nr.

12. - 15.09.2013
MeLa in Mühlengeez

18.09.2013
Jobfactory in Rostock

27. - 29.09.2013
RoBau in Rostock
messe stand team energie